Kunden

 
• ABX-Logistics • BMW AG
• Bundesdruckerei / Senat Berlin • DIREKTexpress AG
• Ericsson / dpa • Hitchhikers
• Höfer Gruppe • HVV (Hamburger Verkehrs-Verbund)
• KELLOGG (DEUTSCHLAND) GMBH • Land Sachsen
• VW AG  

ABX-Logistics

ABX-Logistics (Deutschland) GmbH ist ein Unternehmen mit 33 Niederlassungen, in denen täglich rund 100.000 Packstücke bewegt werden. Im Auftrag der PSI AG entwickelte 8hertz für ABX-Logistics (Deutschland) GmbH zwei Sprachdialoge zur Unterstützung der Kundenkommunikation.

Terminavisierung:

Die Paketavisierung ist ein Sprachdialog, der die Disponenten bei ihrer täglichen Avisierung der Liefertermine unterstützt. Über eine Schnittstelle zum Supply Chain Event Management System von ABX-Logistics erhält das Sprach-Dialog-System die notwendigen Daten zur Terminavisierung eines Paketes bei einem Kunden. Auf Basis dieser Daten initiiert das Sprach-Dialog-System einen Anruf beim jeweiligen Kunden und vereinbart mit dem Kunden über einen intuitiven Dialog den gewünschten Liefertermin. Der vereinbarte Termin wird anschließend über die Schnittstelle wieder zurück an das System übermittelt.

Eventbenachrichtigung:

8hertz realisierte einen Sprachdialog, der die Kunden per Telefon über mögliche Probleme (Events) bei der Sendungszustellung informiert. Wird ein Problem bei der Sendungszustellung festgestellt, generiert das Supply Chain Event Managementsystem von ABX-Logistics über die Schnittstelle von 8hertz einen automatischen Anruf beim Kunden. Das Sprach-Dialog-System liest ihm anschließend die Sendungsinformationen und Problembeschreibung vor.

BMW AG

Die BMW Group ist ein Hersteller von Automobilen und Motorrädern weltweit. In den Automobilen bietet die BMW Group dem Fahrer umfangreiche Informationsmöglichkeiten.

BMW Online ist ein Informations- und Kommunikationsportal für BMW-Kunden, das ein mobiles Büro, einen persönlichen Auskunftsdienst und eine aktuelle Nachrichtenzentrale über eine visuelle Interaktion im Fahrzeug zur Verfügung stellt. Der Kunde kann die jeweiligen Dienste wie eine Nachrichten- und Wetterauskunft über die Navigation per Display abrufen. Zur Unterstützung der zur Verfügung stehenden Funktionalitäten realisierte 8hertz einen „Guided Tour“ Dienst- zum einen auf Basis eines Sprach-Dialog-Systems, erreichbar per Telefon, und zum anderen auf der Basis eines Mutimodalsystems auf einem PDA. Dieser Helpdesk-Dienst bietet Erklärungen über die Funktionalitäten des BMW Online Dienstes.

Bereits seit 2002 liefert 8hertz für diverse BMW-Fahrzeuge, insbesondere für die 5er und 7er Serien, das komplette Audiodesign und die Audioproduktion für die Onbord-Bedienungssysteme in insgesamt acht Sprachen: Deutsch, amerikanisches Englisch, britisches Englisch, Italienisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch und Japanisch.

Bundesdruckerei / Senat Berlin

In dem eGovernment-Projekt "SDS-Info" verwirklicht 8hertz im Auftrag der PSI AG für die Bundesdruckerei und den Landesbetrieb für Informationstechnik Berlin (LIT) eine „Passauskunft“ für Berlin. Zum einen bietet das Sprach-Dialog-System eine automatisierte Abfrage über den Status eines beantragten Reisepasses oder Personalausweises, zum anderen können auch lediglich die Öffnungszeiten eines Bürgeramtes erfragt werden. Bei der Beantragung des Passes erhalten die Bürger eine zehnstellige Referenznummer, die sie dem Auskunftssystem zur Identifizierung mitteilen. Über eine Schnittstelle zur Bundesdruckerei wird der Status der Fertigstellung direkt ermittelt und der Bürger erhält die Information, wann er sein Dokument abholen kann. Durch die Einführung des Systems werden die Mitarbeiter von den einfachen und häufig gestellten Fragen entlastet.

DIREKTexpress AG

DirektExpress ist ein bundesweiter Expressdienstleister mit täglich bis zu 50.000 Sendungen. 8hertz verwirklichte eine automatisierte Telefon-Hotline für Informationen zum Status einer Sendung - Paketverfolgung/Tracking&Tracing. Das Sprach-Dialog-System erweitert die bisherige Online-Sendungsverfolgung von DIREKTexpress und bietet den Kunden eine bessere und mobile Erreichbarkeit des Services. Nach der Eingabe einer 14-stelligen alphanumerischen Paketnummer, die der Kunde beim Verschicken der Sendung erhält, bekommt der Anrufer die Statusinformationen zu seiner Sendung. Die Erkennung der Paketnummer ist per Einzel- und/oder Doppelziffereingabe möglich.

Ericsson / dpa

In Kooperation mit der artundweise Gmbh entwickelte 8hertz im Auftrag von Ericsson und der dpa das mobile Nachrichten-Portal "Anywhere-News". Es ist ein einzigartiger, persönlicher Telefonservice, welcher Nachrichten und Infos auf das Handy liefert. Welche Nachrichten das genau sind, zu welchem Zeitpunkt und in welcher Form er sie erhält, bestimmt der Benutzer selbst. Dieses Angebot von ‚News on Demand’ hält den Benutzer immer auf dem Laufenden und zwar über die Informationen, die Ihn wirklich interessieren.

Die Partner von anywhere-news bieten ein umfangreiches Portfolio aus Nachrichten zu den verschiedensten Themen, aus denen sich der Benutzer sein individuelles News-Paket per Web-Interface zusammenstellen kann.

anywhere-news ruft den Benutzer zum gegebenen Zeitpunkt an und übermittelt ihm die Nachrichten per Audio als Direktanruf auf sein Handy. Die intelligente Spracherkennung von anywhere-news macht natürlichsprachliche Dialoge möglich. Der Benutzer kann jederzeit unterbrechen und umdisponieren. Möchte er lieber später informiert werden, teilt er dies dem Sprach-Dialog-System mit und erhält zu einem späteren Zeitpunkt einen erneuten Anruf.

Hitchhikers

Hitchhikers bietet ein Internetportal für Mitfahrgelegenheiten in Deutschland und Europa. Benutzer können hier Mitfahrgelegenheiten suchen oder anbieten. Um „Hitchhikern“, ohne Onlinezugang auch unterwegs den Service bereitstellen zu können, entwickelte 8hertz ein Auskunftssystem der Mitfahrzentrale per Telefon. Es deckt alle Städte in Deutschland mit mehr als 25.000 Einwohnern ab und basiert auf der Internetdatenbank mit monatlich rund 14.000 Angeboten und Gesuchen. Die Anrufer können per Telefon eine Fahrt anbieten oder suchen, indem sie ihren Start- und Abfahrtsort eingeben. Der Anrufer erhält über einfachen und intuitiven Dialog die Gelegenheit die Informationen abzufragen oder anzulegen. Am Ende wird ihm die Telefonnummer möglicher Interessenspartner mitgeteilt. Jeder Hitchhiker ist so in der Lage, immer und überall Mitfahrgelegenheiten zu suchen und anzubieten.

Höfer Gruppe

Die Höfer Versorgungs-Management GmbH & CO. KG betreut mehr als 4.000 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Fragen zur Altersvorsorge und Rente. 8hertz erstellte im Auftrag der glonz.com GmbH & Co KG ein Sprach-Dialog-System zur automatischen TAN-Nummergenerierung für das Höfer Betriebsrentenportal. Anrufer werden hierbei über ihre Telefonnummer identifiziert und erhalten eine TAN mit der sie Transaktionen im Betriebrentenportal vornehmen können.

HVV (Hamburger Verkehrs-Verbund)

Der HVV ist ein Verkehrsunternehmen im Öffentlichen Nah- und Personenverkehr und erstreckt sich über das Territorium dreier Bundesländer: der Hansestadt Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. An einem durchschnittlichen Werktag befördert der HVV etwa 1,7 Millionen Fahrgäste. 8hertz realisierte für den HVV ein Sprach-Dialog-System zur automatischen Fahrplanauskunft.

Der HVV sah sich mit dem Problem eines ständig steigenden Anrufvolumens konfrontiert, durch das die Erreichbarkeit des Call-Centers immer weiter sank. 8hertz entwickelte für den HVV eine automatische Fahrplanauskunft, die einem Anrufer nach der Eingabe des Start- und Zielortes sowie der Abfahrtzeit die gewünschte Verbindungsinformation automatisch ermittelt. Die Ortsangaben des Benutzers können dabei Strassen, Hausnummer, Haltestellen oder "Points of Interest" sein. Diese flexiblen Eingabemöglichkeiten in Verbindung mit einem flüssigen und intuitiven Dialog für eine breite Zielgruppe sorgen zukünftig für eine höhere Zufriedenheit der Kunden des HVV. Das System ist das derzeit größte System in Deutschland mit ca. 50.000 zu erkennenden Eingabemöglichkeiten.

KELLOGG (DEUTSCHLAND) GMBH

Im Rahmen einer 6-monatigen Gewinnspielaktion von Kellogg, in der Schüler Punkte in Form von "Tony Talern" für ihre Schule sammeln konnten, realisierte 8hertz im Auftrag der artundweise GmbH eine Gewinnspiel-Hotline für Deutschland und Österreich. Die Telefon-Hotline sollte eine Alternative zur Registrierung der Taler im Internet bieten. Die Schüler konnten mit dem Anruf bei der Hotline durch Nennung der Postleitzahl und des Namens Ihrer Schule, die Taler auf dem "virtuellen Konto" Ihrer Schule gutschreiben lassen. Die gesammelten Taler konnten anschließend am Ende der Aktion von den Schulen in Sportgeräte umgetauscht werden.

Land Sachsen

Im Auftrag der PSI AG realisierte 8hertz ein Sprach-Dialog-System zur Meldung der Pegelstände an den Leitstand der Hochwasserzentrale des Landes Sachsen. Es unterstützt ein Gesamtsystem zur Prognose und Prävention von Hochwassern.

Die ehrenamtlichen Pegelbeobachter des Landes Sachsen können telefonisch mit natürlicher Sprache die Pegelstände an die Hochwasserzentrale melden, wo sie im zentralen Informationsmanagementsystem gespeichert werden. Zusätzlich lassen sich die Pegelstände, was gerade unter schwierigen äußeren Bedingungen wichtig ist, auch jederzeit mit Hilfe der Telefontastatur (DTMF) eingeben. Das Sprach-Dialog-System stellt die primäre Eingabe-Möglichkeit des Pegelmeldersystems dar. Alternativ können die Pegelstände über das Internet oder per WAP eingegeben werden.

Ziel des Sprach-Dialog-Systems ist die Gewährleistung und Beschleunigung der Kommunikation zwischen Pegelbeobachtern und der Meldezentrale.

VW AG

Der Volkswagen-Konzern ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit. Fast jeder fünfte neue PKW kommt aus dem Volkswagen-Konzern. Für die Volkswagen AG realisierte 8hertz ein multimodales Handbuch und ein Voice-Office.

Mit der „sprachgesteuerten, mutimodalen Bedienungsanleitung" von 8hertz erhält der Nutzer allein durch das Aussprechen einer Frage im Fahrzeug die gewünschten Antworten in Bild und Ton - ohne aufwändiges Blättern und Suchen. Möglich macht das die Kombination von Spracherkennung, Telekommunikation und Internet-Technologie. Zusätzliche Einbauten im Fahrzeug sind nicht nötig. Der Autofahrer kann nun seinen Blick auf der Straße und die Hände am Lenkrad lassen, und dabei auch komplexe Fragen stellen, wie z.B. „Wie funktioniert die automatische Distanzregelung?“ oder „Wie stelle ich die Außenspiegel ein?“. Die Information wird anschließend direkt aus den Daten der Volkswagen-Betriebsanleitung von einem Server abgerufen und sowohl akustisch als auch visuell über das Mobilfunkgerät des Fahrers, beispielsweise ein Smart-Phone oder einen Mobile Digital Assistant (MDA), ausgegeben. Gleichzeitig werden Grafiken aus der Bedienungsanleitung als visuelle Hilfe bereitgestellt, welche die laut vorgelesenen Beschreibungstexte illustrieren.

Das Voice-Office ist ein natürlichsprachlicher Mobiler Assistent (NMA) mit dessen Hilfe Emails, Termine und Kontakte via Sprachbedienung verwaltet werden können. Ziel des NMA ist es eine einfache und sichere Bedienung im Fahrzeug bei gleichzeitiger Minimierung der Ablenkung. Der Benutzer kann so während der Fahrt seine Emails, Kontakte oder Termine verwalten, ohne den Blick von der Straße abwenden zu müssen. Das NMA ist ein komplett serverbasiertes System, das zusätzlich eine graphische Benutzeroberfläche zur Verwaltung der Daten über einen Web-Browser zur Verfügung stellt.